Richtlinie „BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno)“ verlängert

Die Förderung externer Beratungsleistungen über die Richtlinie „BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno)“ wurde bis zum 31.12.2020 verlängert.

Mit den Innovationsgutscheinen werden externe Management- und Beratungsleistungen zur Vorbereitung und Durchführung von Produkt- und technischen Verfahrensinnovationen, die durch autorisierte Beratungsunternehmen erbracht werden, gefördert. Die vierte Bekanntmachung zur Änderung der Richtlinie „BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno)” vom 29.04.2016 kann hier eingesehen werden.

Haben Sie Fragen zum Förderprogramm? Möchten Sie eine erste Einschätzung, ob Ihr Vorhaben förderfähig wäre? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, die Mitarbeiter der ATeNe beraten Sie gern.

Quelle: http://www.innovation-beratung-foerderung.de


Seite ausdrucken