Erfolgsbeispiel: Entwicklung eines serientauglichen pneumatischen Rührwerks (eco-Series)

Die PTM mechatronics GmbH hat in 2018 die Entwicklung eines serientauglichen pneumatischen Rührwerks mit Anschlussblock und Zonentrennflansch für den Betrieb in ATEX Zone 0 abgeschlossen. PTM bietet seitdem ein Rundum-Sorglos-Paket für sämtliche Anwendungen in der Rührwerkstechnik. Das Rührwerk wurde auf vielen Messen und Fachkongressen vorgestellt und hat hohen Zuspruch erfahren. Durch seine klaren, prägnanten Formen, fließenden Oberflächen, funktionalen Details und seine individuelle Farbgestaltung konnte PTM mit der GENERATION 2.19 den Red Dot Design Award 2019 gewinnen.

Begleitung durch die ATeNe GmbH

Nach der ersten Kontaktaufnahme zu PTM auf der Hannovermesse 2016 folgten weitere Gespräche und ATeNe wurde schließlich zur Vorbereitung des Projektes mit der Beratung betraut. Zum Gegenstand der Beratung zählte neben der Technologiebewertung sowie der Analyse der Lösungsansätze und Risiken auch die Erarbeitung eines umfassenden Realisierungskonzeptes.

„Mit Unterstützung von ATeNe konnte PTM für das Projekt erfolgreich eine Bundesförderung über das „Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand“ erreichen. ATeNe stand uns auch während des Projektes bei Fragen zur Seite und hat uns bis zum Projektabschluss betreut. Das realisierte FuE-Projekt war ein voller Erfolg für PTM, da uns mit der eco-Series der Einstieg in die Rührwerkstechnik gelungen ist.

Carsten Angermeyer (Geschäftsführer PTM)

Das Entwicklungsprojekt

Das FuE-Projekt wurde über einen Zeitraum von 19 Monaten bearbeitet. Bei der Neuentwicklung der eco-Series musste PTM zunächst die Änderungen der neuen ATEX-Produktrichtlinie 2014/34/EU aufgreifen, damit der Einsatz des Produktes in explosionsgefährdeten Bereichen langfristig sichergestellt ist. Ein neues Motorschutzkonzept sollte realisiert werden, indem die neuen Druckluftmotoren und damit das Rührwerk mit einer Drehzahl- und Überdruckbegrenzung ausgestattet wird. Dies soll zu einem geringeren Bauteilverschleiß im Motor und somit einer höheren Standzeit der Motoren führen. Die eco-Series verfügt über einen großen Regelbereich für Drehzahlen von 30 bis 300 U/min und erfüllt das gesteckte Ziel einer Drehzahl- und Überdruckbegrenzung. Das integrierte Überdruckventil sichert den Motor vor unbedacht fehlerhaftem Einsatz und Hochleistungsschalldämpfer reduzieren die Lärmemission auf ein Minimum. Es wurde eine neue Motorbaugröße entwickelt, die für Rührwerke in IBC Containern mit einem Volumen von bis zu 1000 Litern ausgelegt ist.

Über PTM mechatronics

Die PTM mechatronics GmbH ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen im Großraum München und entwickelt, produziert und vertreibt international seit mehr als 30 Jahren Produkte in den Bereichen Druckluftmotoren, Rührwerkstechnik, Greifsysteme und Antriebstechnik. Besonderes Produktmerkmal ist die enorme Energieeffizienz.

Weiterführende Links

Seite ausdrucken