Wege zu Fördermitteln

Wege zur Förderung

Für die meisten mittelständischen Unternehmen ist die kaum überschaubare Anzahl an Förderprogrammen ein wahrer Förderdschungel. Anders als Großunternehmen, die teils hoch qualifizierte Mitarbeiter beschäftigen, um die komplexe Materie der öffentlichen Förderung zu beherrschen, fehlen kleinen und mittelständischen Unternehmen hier in der Regel das Know-how, die Ressourcen und die Erfahrung. ATeNe sorgt dafür, dass auch Sie als Mittelständler optimale Förderung erhalten.

Viele Förderprogramme sind explizit auf kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) zugeschnitten.Sie zielen darauf ab, den deutschen Mittelstand in all seinen Facetten zu stärken. Ob Beratungsleistungen, Zuschüsse oder zinsgünstige Darlehen – auch Ihr Unternehmen kann von diesen Förderangeboten profitieren. Das Problem: Viele Unternehmen wissen nicht genau, für welche Vorhaben überhaupt Fördermittel bereitstehen. Darüber hinaus ist jede Zuwendung an spezifische Voraussetzungen und Formalitäten bzw. die Vorgaben einschlägiger Richtlinien und Verwaltungsvorschriften gebunden. ATeNe ermittelt gemeinsam mit Ihnen Ihre Förderoptionen und kümmert sich um den reibungslosen Verlauf Ihrer Förderprojekte.

(K)eine zweite Chance

Die Begleitung durch einen zuverlässigen Partner wie die ATeNe erhöht die Erfolgsschancen eines Fördermittelantrages deutlich gegenüber einer Beantragung in Eigenregie.

Eine unglückliche Formulierung in der Antragsbegründung, fehlende oder zu spät eingereichte Unterlagen, der falsche Ansprechpartner oder einfach die richtige Idee zum falschen Zeitpunkt reichen häufig für die Ablehnung eines Förderantrages. Eine zweite Chance gibt es oftmals nicht. Zudem werden Fördermöglichkeiten aus Unkenntnis häufig nicht voll ausgeschöpft. ATeNe unterstützt Sie bei der erfolgreichen Antragstellung. Unsere Erfolgsquote liegt bei über 90 Prozent.

Die Herausforderungen bei Fördermittelanträgen

  • bundesweit über 1.000 unterschiedliche Förderprogramme
  • schwer verständliche Richtlinien und Verordnungen
  • unveröffentlichte Verwaltungsvorschriften
  • regionale Unterschiede in den Fördermöglichkeiten
  • Fristen und häufige Änderungen der Fördervoraussetzungen
  • komplexe Anforderungen an die Antragsunterlagen

Mit ATeNe sicher durch den Förderdschungel

ATeNe unterstützt Sie mit passgenauen Förderangeboten für Ihr Vorhaben. Egal ob Sie Produkte neu oder weiter entwickeln wollen, die Erweiterung der Betriebsstätte planen oder von Beratungsleistungen profitieren möchten.

Wir begleiten Sie von der Identifikation förderrelevanter Vorhaben über die Antragstellung bis zum Projektabschluss. Lernen Sie unser Leistungsspektrum kennen und verschaffen Sie sich einen Eindruck von unserer Arbeitsweise.




Seite ausdrucken